Anmeldung  

Bitte Anmelden

Danke
   

Unsere Anlässe  

Keine Termine
   
   

Chronik CMV

Chronik CMV Blasmusik

Die Idee zur Gründung einer Blasmusik entstand bei einem Ferienaufenthalt im schönen Saas Almagell  VS anlässlich eines Frühschoppens der Dorfmusik. Es wurden gehörfällige Stücke gespielt, die bei der Bevölkerung sehr gut ankamen.

Peter Artho und seine Freunde Paul Bisig und Christian Blöchlinger fanden, dass sie sowas doch auch auf die Beine stellen könnten und veranstalteten im Jahre 1962 im Restaurant Quellenhof in Rapperswil eine Sitzung mit einigen befreundeten Musikanten. Einige davon sind bis heute, teilweise mit zeitlichen Unterbrüchen, immer noch dabei. Es sind dies Büchel Ohtmar, Hüppi Bernhard und Rickli Josef.

Der Name entstand, weil einige der Anwesenden der damaligen CMV-Gewerkschaft angeschlossen waren (siehe auch archivierter Beitrag: August 2002). CMV bedeutete christlicher Metallarbeiter-Verband (heutige SINA-Gewerkschaft). Trotz Veralterung haben die Mitglieder der CMV beschlossen, diesen Namen auch weiterhin mit Stolz zu tragen. Manchmal scherzen die Mitglieder bei der Namenserklärung aber auch, CMV bedeute „cooler Musikverein“.

Paul Bisig amtete lange Zeit als Kassier, Christian Blöchlinger dirigierte anfangs für eine kurze Zeit und Peter Artho blieb bis 2005 Präsident. Nach 40 Jahren, im 2002 wurde er als Ehrenpräsident ernannt. Leider ist Peter am 28.08.2016 nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 82 Jahren verstorben. Wir werden ihn stets in ehrenvoller Erinnerung behalten.

Das jetzige Repertoire der CMV Blasmusik beinhaltet sowohl böhmische Musik wie auch volkstümliche, moderne und allseits bekannte Stücke Schweizer Komponisten und diverse Kompositionen von Peter Schad.

Ein wichtiges Anliegen ist der CMV auch die Pflege der Kameradschaft. So treffen wir uns manchmal zu geselligen Anlässen oder unseren beliebten, zweitägigen Reisen in die nähere oder weitere Umgebung. Geprobt wird ein bis zweimal im Monat jeweils Dienstags und wir haben immer ein offenes Ohr für neue Bewerber.

Unser Verein zählt mittlerweile über mehr als 30 Mitglieder, die alle mit grosser Freude dabei sind. Gespielt wird an diversen Anlässen: Beispielsweise an Hochzeiten, Frühschoppenkonzerten, Privatanlässen, Geburtstagen, Firmenjubiläen, usw.

Wir freuen uns sehr über jede unverbindliche Anfrage. Kontakt